04.11.2017

Fortbildung IX. ¬ Jetzt wird's tierisch!

Geeignet für Erzieher/innen in Kita und Hort |

Bereits ab dem sechsten Lebensmonat können Säuglinge Tiere von unbelebten Objekten unterscheiden. Dinge, die sich eigenständig bewegen und ein Gesicht haben, ziehen bei den Kleinen besondere Aufmerksamkeit auf sich. Kinder reagieren auf sich bewegende Tiere teils mit Respekt, teils mit Neugierde, aber stets mit großer Aufmerksamkeit. Sie lassen ihr Gegenüber nicht aus den Augen.
In dieser Fortbildung werden Spiele, Aktionen, Märchen und Geschichten mit tierischen Hauptpersonen im Mittelpunkt stehen. Dabei bedienen wir uns u. a. der Bildbetrachtung und setzen Gemälde sowie Fotos von Tieren in Standbilder und kleine Szenen um. Es wird also tierisch!

Hinweis Bitte bequeme Kleidung mitbringen! Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Anmeldung Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung bis zum 8. Januar 2018 direkt bei der Theaterpädagogik an.

Plauen 15. Januar 2018 ¬ 9.00 - 15.00 Uhr ¬ Treffpunkt Vogtlandtheater
Zwickau 18. Januar 2018 ¬ 9.00 - 15.00 Uhr ¬ Treffpunkt Theater in der Mühle

Kosten 30 €/Person


ZUM HERUNTERLADEN

¬ Fortbildung IX