Theater Plauen-Zwickau, Aktuelles
Aktuelles
Schauspieler feiern Erfolg beim virtuellen nachtkritik.de-Theatertreffen mit der Inszenierung JEDER STIRBT FÜR SICH ALLEIN
Nachdem es das Theater Plauen-Zwickau als kleineres Theater geschafft hat, beim virtuellen Theatertreffen von nachtkritik.de mit Till Weinheimers Inszenierung von Jeder stirbt für sich allein unter die 10 besten Aufführungen zu kommen, stießen heute nach der Vormittagsprobe die Schauspielerinnen und Schauspieler sowie weitere Mitarbeiter des Theaters mit Generalintendant Roland May auf den Erfolg an.
May wies noch einmal auf die überaus große Bedeutung der Auszeichnung hin. Für das deutschsprachige Sprechtheater gäbe es lediglich drei bedeutende Wertschätzungen, das seien der jährlich vergebene Faust-Preis des Deutschen Bühnenvereins, die Einladung zum Berliner Theatertreffen sowie das nachtkritik.de-Ranking. Beiden ersteren Auszeichnungen hafte jedoch der Makel an, dass die Juroren nicht alle Aufführungen sehen würden, über die sie urteilten. Beim virtuellen nachtkritik.de-Theatertreffen dagegen nominierten ausschließlich Theaterkritiker Inszenierungen, die sie selbst gesehen hätten und für die dann im zweiten Schritt demokratisch von Leserinnen und Lesern des Portals online abgestimmt werden kann. " Dass wir als einziges und noch dazu eher kleineres Theater in den neuen Bundesländern dort unter die ersten 10 besten Inszenierungen neben Theatern aus München und Berlin kommen, das ist gar nicht hoch genug zu bewerten und bestätigt uns in unserer Arbeit sehr."
Gleichzeitig dankte May allen an der Aufführung Beteiligten und wünschte Ihnen schon vorab einen erholsamen Freizeitausgleich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verabschieden sich ab Montag für zwei Wochen vom Theater, in denen der aus dem Haustarifvertrag resultierende Lohnverzicht mit freien Tagen abgegolten wird.
Aufführungen von Jeder stirbt für sich allein stehen danach wieder am 20. März im Zwickauer Malsaal sowie am 5. Mai im Vogtlandtheater Plauen auf dem Programm.
Fotos: Maxi Ratzkowski