Theater Plauen-Zwickau, Aktuelles
Aktuelles
Jürgen Pöckel ¬ Sandrine Guiraud
Jürgen Pöckel ¬ Sandrine Guiraud
Shin Taniguchi
Shin Taniguchi
Tango-Paar
Tango-Paar
Bravo-Rufe und Standing Ovations für die Spanischen Nächte im Parktheater
Mit Bravo-Rufen und Standing Ovations feierten knapp 3000 Besucher am Samstag und Sonntag im Plauener Parktheater die Open-Air-Gala ¬ Spanische Nächte. Eingestimmt durch ein abwechslungsreiches Vorprogramm mit spanischen Spielen, Flamenco-Musik, Tango-Darbietungen und kulinarischen Genüssen, erwartete die Zuschauer ein hochkarätiges Bühnenprogramm. Charmant moderiert von der beliebten Schauspielerin Sandrine Guiraud, die auch den Musical-Hit Es grünt so grün  aus My Fair Lady sang, und Operndirektor Jürgen Pöckel folgte ein Highlight auf das nächste. Mezzosopranistin Johanna Brault präsentierte unter anderem die Habanera aus der Oper Carmen, aus der auch Shin Taniguchi das Torero-Lied sang. Mit seiner wunderbaren Tenorstimme berührte Jason Kim mit den Titeln Non puede ser und dem berühmten Opernhit Granada. Maximilian Nowka begeisterte mit einem Titel aus Evita von Andrew Lloyd-Webber und komplettierte die Comedian Harmonists, die die Schöne Isabella aus Kastilien mit viel Humor auf die Bühne holten. Viele weitere Opern- und Musical-Hits, dargeboten von den Solisten des Opernensembles, argentinischer Tango und ein wunderbar aufgelegtes Philharmonisches Orchester unter der Stabführung vom 1. Kapellmeister Vladimir Yaskorski ließen die Gala zu einem musikalischen Hochgenuss werden. Mit Ravels berühmtem Bolero endete der Abend und ein kleines Feuerwerk am Schluss sorgte noch einmal für einen Höhepunkt.