zurück
2. Kirchenkonzert ¬ Reformation
Gottfried August Homilius ¬ Georg Friedrich Händel

Besetzung

Musikalische Leitung Susanne Häußler 

Solist/inn/en
Dorothea Zimmermann, Alt
Nico Eckert, Tenor
Johannes G. Schmidt, Bass

Evangelischer Singkreis Plauen

Philharmonisches Orchester Plauen-Zwickau

Zum Stück

Gottfried August Homilius Reformationskantate Preise, Jerusalem, den
Herrn
HoWV II. 169 Georg Friedrich Händel Dettinger Te Deum HWV 283

Vom Bachschüler, Kreuzkantor und Musikdirektor von Dresdens drei Hauptkirchen Gottfried August Homilius ist nur eine Reformationskantate erhalten. Preise, Jerusalem den Herrn wird beherrscht von dem ausladend festlichen Eingangschor, in welchem der Psalmspruch mit einem protestantischen Choral kombiniert wird. Zum Sieg des österreichisch-britischen Heeres über die französischen Truppen in der Schlacht bei Dettingen komponierte Händel 1743 sein altkirchliches Te Deum in der englischen
Fassung des Book of Common Prayer ursprünglich für zwei Chöre und großes Orchester und wurde schließlich für Soli, Chor und Orchester umgearbeitet. Dabei zitierte er musikalische Themen aus dem Te Deum von Francesco Antonio Urio.
Gottfried August Homilius Reformationskantate Preise, Jerusalem, den
Herrn
HoWV II. 169 Georg Friedrich Händel Dettinger Te Deum HWV 283

Vom Bachschüler, Kreuzkantor und Musikdirektor von Dresdens drei Hauptkirchen Gottfried August Homilius ist nur eine Reformationskantate erhalten. Preise, Jerusalem den Herrn wird beherrscht von dem ausladend festlichen Eingangschor, in welchem der Psalmspruch mit einem protestantischen Choral kombiniert wird. Zum Sieg des österreichisch-britischen Heeres über die französischen Truppen in der Schlacht bei Dettingen komponierte Händel 1743 sein altkirchliches Te Deum in der englischen
Fassung des Book of Common Prayer ursprünglich für zwei Chöre und großes Orchester und wurde schließlich für Soli, Chor und Orchester umgearbeitet. Dabei zitierte er musikalische Themen aus dem Te Deum von Francesco Antonio Urio.
Musikalische Leitung Susanne Häußler 

Solist/inn/en
Dorothea Zimmermann, Alt
Nico Eckert, Tenor
Johannes G. Schmidt, Bass

Evangelischer Singkreis Plauen

Philharmonisches Orchester Plauen-Zwickau