Spielplan
Open-Air-Serenadenkonzert
Open-Air-Serenadenkonzert Georg Friedrich Händel Wassermusik
Besetzung

Dirigent: Vladimir Yaskorski

Projekt zur Belebung der Bahnhofstraße in Zusammenarbeit mit dem
Verein Wohn- und Lebensräume e. V.
zum Stück

„Am Mittwochabend, ungefähr um acht, begab sich der König in einer offenen Barke auf eine Bootsfahrt. Viele andere Boote mit Personen hohen Ranges folgten, und so bedeckte diese große Anzahl von Booten den ganzen Fluss. In einem Schiff der Stadtgilde spielten die Musiker, die über 50 Instrumente jeglicher Art verfügten. Sie spielten die schönsten, besonders für diesen Anlass von Mr. Händel komponierten Sinfonien, welche Seiner Majestät derart gefielen, dass sie auf dem Hin- und Rückweg dreimal wiederholt werden mussten.“ Das Orchester Plauen-Zwickau erweckt den Zauber von Händels Musik in der Plauener Bahnhofsstraße zum Leben.
Eingeladen sind alle zu einem spätsommerlichen Picknick mitten auf der Bahnhofstraße vor dem Quartier 30. Bringen Sie Decken und Kissen mit, um Platz zu nehmen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.