Kooperation Theater und Schule


Seit Beginn der Spielzeit 2012/13 intensiviert das Theater Plauen-Zwickau die Zusammenarbeit mit Schulen, denn Theater ist als ein Ort des Austauschs und der Besinnung einzigartig. Im Rahmen dieser Kooperation besuchen Schüler/innen sämtlicher Jahrgangsstufen der beteiligten Schulen einmal im Jahr eine Theatervorstellung und lernen dadurch alle Sparten und Spielstätten kennen. Darüber hinaus erhalten sie begleitende theaterpädagogische Angebote wie z.B. Theaterführungen, Probenbesuche oder Vor- und Nachbereitungen sowie spezielle Workshops. Durch die intensive Auseinandersetzung werden Berührungsängste mit dem Theater abgebaut. So kann Lust auf Theater entstehen.

Die Kooperation Theater und Schule bietet Schüler/innen die Möglichkeit, langfristig und kontinuierlich ihr Theater zu besuchen und kennenzulernen.

Kontakt
Steffi Liedtke
 

Kooperationspartner