nachtschicht

Regelmäßig in der Spielzeit laden die Schauspielerinnen und Schauspieler Sie in die verborgenen Winkel ihrer Gehirnwindungen ein. Was das Tageslicht scheut, wird zur nachtschicht ins Scheinwerferlicht geworfen. Es wird improvisiert, mit Formen, Körpern und Stimmen experimentiert und vor allem Spaß gehabt! Jeder Abend ist anders und garantiert einmalig. Wir laden Sie ein, das Theater und unser Schauspielensemble von ganz anderen Seiten zu erleben, sich im lockeren Rahmen zu unterhalten und einander beim Feiern kennenzulernen. Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Website oder auf unserer Facebook-Seite.

Plauen donnerstags, sechs Mal in der Spielzeit ¬ 21 Uhr ¬ Kleine Bühne

 


Bewegungstraining ¬ für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren

Gleich zwei Tänzerinnen des Ballettensembles gestalten durch ihren unterschiedlichen tänzerischen Background und Unterrichtsstil ein abwechslungsreiches und spannendes Training für Anfänger wie auch Fortgeschrittene.
 
Zwickau jeden Samstag um 15 Uhr in der Westsächsischen Hochschule, Peter-Breuer-Straße 3
Unkostenbeitrag: 3 €pro Training / 2 € für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren
(Dieser Betrag wird immer direkt vor der Stunde von den Leiter/inne/n eingesammelt.)

 


Publikumsgespräche

Eine Möglichkeit des direkten Austausches bietet das Publikumsgespräch, das wir zu ausgewählten Inszenierungen anbieten. In entspannter Atmosphäre wollen wir uns über Stück, Inszenierung und Arbeitsweisen unterhalten. Wir sind gespannt auf Ihre Meinung!
 
Die Publikumsgespräche werden zu Terror und weiteren ausgewählten Inszenierungen stattfinden.
Termine entnehmen Sie bitte den Monatsspielplänen oder unserer Website.


Kunst im Vogtland

Wie in den vergangenen Jahren setzen wir auch in dieser Spielzeit unsere Zusammenarbeit mit dem Bund Bildender Künstler Vogtland e. V. in Plauen fort. Der Bund Bildender Künstler wird wieder wechselnde Kunstausstellungen im Vogtlandtheater organisieren.

 


tanz+

Erleben Sie ungewöhnliche und neue Facetten des Ballettensembles, lernen Sie unsere neuen Ensemblemitglieder kennen, entdecken Sie die besonderen und manchmal überraschenden Vorlieben der Tänzerinnen und Tänzer und lassen Sie sich hautnah vom Ballett faszinieren. Viermal in der Spielzeit erwartet Sie ein einmaliger Abend im Malsaal.
 
Zwickau montags, vier Mal in der Spielzeit ¬ 20 Uhr ¬ Malsaal

 


Rede und Antwort

Eine Kooperation mit dem Förderverein Caroline Neuber des Theaters Zwickau e. V.
Einmal im Monat lädt Sie André Meyer, Leitender Dramaturg für Musiktheater, Ballett und Konzert, ein und steht Ihnen Rede und Antwort. Sie erfahren exklusive Hintergründe und können Ihre Erwartungen zu neuen Produktionen und bereits besuchten Inszenierungen diskutieren. Wir freuen uns auf angeregte Gesprächsrunden mit Ihnen in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Tee.  
 
Zwickau donnerstags, einmal im Monat  ¬ 18.00 Uhr ¬ Haus der Sparkasse