Probenatmosphäre spüren bei den „Öffentlichen Proben“

27.September 2022

© André Leischner
© André Leischner

Sie wollten schon immer Probenatmosphäre spüren? Live dabei sein, wie an einer Szene geschliffen und gefeilt wird? Dann sind Sie bei unserem neuen und kostenfreien Format, der „Öffentlichen Probe“ genau richtig!
 
Hier dürfen Sie entdecken, wie Szenen unterbrochen werden, wie Kleinigkeiten verändert werden, kritisiert wird und Künstler:innen noch einmal neu probieren. Was verändert sich durch die Umgestaltung solcher Nuancen? Genau dieser spannenden Frage können Sie nachgehen und beobachten, wie Regie, Dirigat, das Ensemble und die Technik ineinander greifen und zusammenspielen.
 
Sie bekommen einen exklusiven Einblick in das Werk und sehen Dinge, die normalerweise hinter verschlossenen Türen geprobt werden.
 
Öffentliche Probe zu „Rusalka“
Mittwoch, 28. September, 19 Uhr, Gewandhaus Zwickau
Mittwoch, 12. Oktober, 19 Uhr, Vogtlandtheater Plauen
 
Öffentliche Probe zu „Das letzte Schiff“
Freitag, 30. September, 20 Uhr, Vogtlandtheater Plauen
Donnerstag, 20. Oktober, 19 Uhr, Gewandhaus Zwickau
 
Der Eintritt ist frei.