Schwanensee

Ballett von Sergei Vanaev ; Musik von Pjotr I. Tschaikowsky
Fr
03
Feb
Fr 03 Feb | 19:30 Uhr

Premiere

Gewandhaus
Zwickau

Im Anschluss öffentliche Premierenfeier
Sa
11
Feb
Sa 11 Feb | 19:30 Uhr
Gewandhaus
Zwickau

19.00 Uhr Einführung
Fr
24
Feb
Fr 24 Feb | 19:30 Uhr
Gewandhaus
Zwickau

19.00 Uhr Einführung
Fr
10
Mär
Fr 10 Mär | 19:30 Uhr

Premiere

Vogtlandtheater
Plauen

Im Anschluss öffentliche Premierenfeier
Sa
18
Mär
Sa 18 Mär | 19:30 Uhr
Vogtlandtheater
Plauen

19.00 Uhr Einführung
Mo
10
Apr
Mo 10 Apr | 18:00 Uhr
Gewandhaus
Zwickau

17.30 Uhr Einführung
So
23
Apr
So 23 Apr | 16:00 Uhr
Gewandhaus
Zwickau

15.30 Uhr Einführung
So
30
Apr
So 30 Apr | 19:30 Uhr
Vogtlandtheater
Plauen
Fr
19
Mai
Fr 19 Mai | 19:30 Uhr
Vogtlandtheater
Plauen

19.00 Uhr Einführung

Kontakt Plauen

Kartentelefon [03741] 2813-4847/-4848
E-Mail

Kontakt Zwickau

Kartentelefon [0375] 27 411-4647/-4648
E-Mail
Tschaikowskys erstes Ballett ist wohl das bekannteste Werk der Ballettgeschichte. Der Titel ist zum Synonym für das Ballett an sich geworden. Seit der nicht besonders erfolgreichen Uraufführung 1877 ist die Handlung immer wieder umgeschrieben worden. Bis in die Gegenwart befragen Generationen von Choreograf:innen den Stoff neu und übersetzen die Musik Tschaikowskys in zeitgenössische Bewegungssprache.
Sergei Vanaev rückt in seinem „Schwanensee“ die Figur des Prinzen in den Mittelpunkt. Die Dualität von Mensch und Schwan, Schwarz und Weiß verlegt er von außen nach innen. Denn der Prinz ist mit einem Makel behaftet, den er glaubt vor der Welt verstecken zu müssen. Dieser Konflikt und die Rivalität mit seinem Bruder treiben ihn hinaus in die Natur – an einen See. Dort trifft er auf andere Wesen, die ihn so akzeptieren wie er ist. Vanaev zeigt in hochdynamischen Bildern die Spannung zwischen Welt und Gegenwelt. Sein „Schwanensee“ wird so zu einem Ballett über die Komplexität der menschlichen Existenz und der Sehnsucht nach Akzeptanz.
 

Mehr lesen

Besetzung

Musikalische Leitung  GMD Leo Siberski 
Choreografie Sergei Vanaev 
Bühne  Johannes Bluth 
Kostüme  Darko Petrovic 
Dramaturgie  Christina Schmidt  
Trainingsleiterin, Assistentin
des Ballettdirektors
 Wen-Hua Chang 
Ballettrepetitor  Masayuki Carvalho 
Es spielen die Clara-Schumann-Philharmoniker

Mit  Martina Balzamo ,  Rita di Bin,  Yael Fischer,  Miyu Fukagawa,  Eonju Im ,  Sofia Iseppato ,   Lia Lütolf  ,  Kristina Zaidner,  Davide Gentilini,  Luca di Giorgio,  Minsu Kim,  Marco Palamone,  Lucien Zumofen 

Mehr lesen


Fr
03
Feb
Fr 03 Feb | 19:30 Uhr

Premiere

Gewandhaus
Zwickau

Im Anschluss öffentliche Premierenfeier
Sa
11
Feb
Sa 11 Feb | 19:30 Uhr
Gewandhaus
Zwickau

19.00 Uhr Einführung
Fr
24
Feb
Fr 24 Feb | 19:30 Uhr
Gewandhaus
Zwickau

19.00 Uhr Einführung
Fr
10
Mär
Fr 10 Mär | 19:30 Uhr

Premiere

Vogtlandtheater
Plauen

Im Anschluss öffentliche Premierenfeier
Sa
18
Mär
Sa 18 Mär | 19:30 Uhr
Vogtlandtheater
Plauen

19.00 Uhr Einführung
Mo
10
Apr
Mo 10 Apr | 18:00 Uhr
Gewandhaus
Zwickau

17.30 Uhr Einführung
So
23
Apr
So 23 Apr | 16:00 Uhr
Gewandhaus
Zwickau

15.30 Uhr Einführung
So
30
Apr
So 30 Apr | 19:30 Uhr
Vogtlandtheater
Plauen
Fr
19
Mai
Fr 19 Mai | 19:30 Uhr
Vogtlandtheater
Plauen

19.00 Uhr Einführung

Mehr Termine

Kontakt Plauen

Kartentelefon [03741] 2813-4847/-4848
E-Mail

Kontakt Zwickau

Kartentelefon [0375] 27 411-4647/-4648
E-Mail